Kreativität, Spiel und Spaß treffen auf eine spannende Geschichte 

Das Isarkiesel-Projekt will Freude und Verbundenheit an der Natur direkt vor der Haustür vermitteln.

Abenteuerwanderung für die ganze Familie am Sonntag, den 21.03.2021 in Hangenham

Das Zentrum der Familie KBW-Freising und das Isarkiesel-Projekt laden alle naturbegeisterten Familien mit Kindern im Alter zwischen 5 und 8 Jahren zu einer Abenteuerwanderung in die Isarauen bei Hangenham ein.  Die Familien erwartet eine spannende Fantasiegeschichte rund um “den Stein der Sinne und den Zauberer Pimpfidimpf”. Unterstützt werden sie dabei von der schlauen Wasseramsel, dem grantigen Biber und Ihren Freunden und erleben so manches Abenteuer. Neben der Geschichte stehen die gemeinsame Zeit in einer außergewöhnlichen Flusslandschaft, viele lustige Gruppenspiele, kreative Aktionen und vieles mehr auf dem Programm. Die Veranstaltung ist für die gesamte Familie konzipiert und soll die Familien näher zusammenbringen. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 1,5 m Abstandsregel statt und hat eine maximale Gruppenanzahl von 20 Personen.

Dauer: 10:00 bis 15:00 Uhr
Die Wegstrecke ist 3,5 km lang und kinderwagentauglich

Besucherstimmen

 "Die Veranstaltung war sehr schön, sehr liebevoll vorbereitet. Die  Mischung aus meditativen Elementen, Märchen, Abenteuer und Naturerleben fanden wir rundum gelungen!" 

Gertrud, Marlene , Ludwig und Tobi


"Die Jagd nach dem Zauberer war total aufregend und spannend!" Ludwig (6 Jahre)

"Ich hätte nie gedacht, dass ein Tag mit lauter Ökos so lustig sein kann" Marlene (13 Jahre)

 "Das Konzept ist unglaublich stimmig und ganzheitlich. Es ist wirklich für jeden was dabei und die unterschiedlichen „Herausforderungen“ können für jede Familie ein Gewinn sein!" 

 Babsi, Andi, Jakob und Markus

Unsere Partner